Herzlich Willkommen auf unseren Seiten 

                    

15jähriges Jubiläum der Volkstanzgruppe

Dies war ein Anlaß für einen gemeinsamen Tagesausflug. Mit dem Bus fuhren wir ins Teufelsmoor. Eine Fahrt mit dem Torfkahn auf dem Fluß Hamme war bei tollem Sommerwetter ein besonderes Erlebnis. Für einen Teil der Strecke hisste unser Schiffer die Segel und auch ohne Motor kamen wir – wenn auch langsam – voran. Zum Ausklang des Tages besuchten wir ein Restaurant direkt an der Hamme gelegen.

 

Fahrt mit dem Torfkahn. Schiffer Jan sorgt für Verpflegung.
Hintere Reihe von links: Heike Fischer, Hiltrud Böttcher, Sigrun Bostelmann, Irmtraud Meyer-Carstens, Cord Bostelmann, Klaus Carstens, Bernd Pralle.
Vordere Reihe: Annegret Pralle, Hans-Jürgen Böttcher, Malte Beutner, Wolfgang Klinger, Marlies Klinger, Karin Stegmann, Gustav Stegmann.

                     

Ausflug der Montagsgruppe – mit dem Schiff nach Bremen

Da die Übungsstunden der Montagsgruppe in den Sommerferien nicht stattfinden, sind sonstige Aktivitäten angesagt. So erlebten kürzlich ein Teil der Aktiven sowie die Bufdis Madeleine Hillebrand und Adith Mahendran einen tollen Ausflug per Schiff von Verden nach Bremen und zurück. Die extreme Hitze war bei einer leichten Brise an Bord gut zu ertragen. Zudem sorgten lustige Spiele, die Lulu Effe vorbereitet hatte, für großen Spaß. Das leibliche Wohl kam auch nicht zu kurz – köstliche Salate, Gegrilltes und pikante Soßen wurden gern angenommen. Auf der Rückfahrt wurden noch Kaffee und Kuchen angeboten. Der zweistündige Aufenthalt in Bremen wurde ganz unterschiedlich genutzt. Am Ende waren sich alle einig, dass dieses gemeinsame Erlebnis in guter Erinnerung bleiben wird – Wiederholung weiterer Aktivitäten nicht ausgeschlossen.

                    

Besondere Verabschiedung durch die "Marienkäfer"

 

Für Madeleine Hillebrand heißt es Abschied nehmen. Das Jahr als Bufdi im Sportverein Schwitschen geht zu Ende. Bei den Übungsstunden der Männergymnastikgruppe – sie nennen sich die "Marienkäfergruppe" – war sie immer dabei und ist auch mal als Übungsleiterin eingesprungen wenn die Trainerin keine Zeit hatte. Zu ihrer Veranschiedung gab es eine besondere Übungsstunde mit den Männern und auch ein Present als Dank für das tolle gemeinsame Jahr. 

                    

Bist du unser Bufdi für die kommende Saison?

Du hast Lust auf Sport und Unterstützung von schulischen Sportangeboten – wir bieten dir eine Vollzeit-Bufdi-Stelle im Sportverein in Kooperation mit der Oberschule Visselhövede!

Du suchst Herausforderungen im Sport – wir bieten eine Reihe interessanter Sparten wie Basketball, Gesundheitssport, Gymnastik, Volkstanz oder Fussball!

Du möchtest dich qualifizieren – wir bieten dir in Zusammenarbeit mit dem ASC Göttingen alle erforderlichen Bufdi-Kurse zu deiner Wunsch-Übungsleiterlizenz bis hin zu einer Trainerlizenz!

Du suchst den Kontakt zu jüngeren Sportlern – wir bieten Kinder- und Jugendlichensport in den Bereichen Tanzen und Fussball sowie über die Kooperation mit der Oberschule die Organisation von Ganztagsangeboten.

Du weißt nicht, wie und wo du dich melden sollst – ganz einfach: eine Bewerbung via E-Mail jederzeit an a.firmenich@sv-schwitschen.de Ansprechpartnerin und Mentorin für dich ist Astrid Firmenich, 2. Vorsitzende des SV Schwitschen.

                                                                

1. Herren-Mannschaft Meister der 2. Kreisklasse Süd
Herzlichen Glüchwunsch
   Bericht und Foto in der Rotenburger Kreiszeitung

 

Zu der gelungenen Meisterfeier gehörte auch die Fahrt mit einer Pferdekutsche.
Stehend von links: Niklas Roeder, Cristopher Slawik, Marius Müller, Daniel Toll, Jörg Hoops, Torben Möller, Jan Eichel, Niklas Nagtegaal, Björn Penzhorn, Lars Scheffler, Mike Schmidt, Manuel Schubert, Sponsor, Dennis Maier, Jannik Mountcastle.
Sitzend von Links: Daniel Stephenson, Ruslan Ostaev, Christopher Reusch, Timo Schmolke, Jan Gevers.
Nicht auf dem Foto: Lennart Broede, Disvar Yildiz.

 

Ohne Kaffeepott
geht gar nichts:

Das erfolgreiche Trainer- und
Betreuerteam Jörg Hoops (rechts)
und Manuel Schubert.

  

 

Die 1. Fußball-Herrenmannschaft wurde Meister der 2. Kreisklasse Süd, damit spielt sie in der kommenden Saison in der 1. Kreisklasse Süd.

                    

3. Herren-Mannschaft Meister der 4. Kreisklasse Mitte
Herzlichen Glüchwunsch  
Bericht und Foto in der Rotenburger Kreiszeitung

 

Die 3. Fußball-Herrenmannschaft wurde Meister der 4. Kreisklasse Mitte, damit spielt sie in der kommenden Saison in der 3. Kreisklasse Süd.
Hinten von links: Ahmad Al Mountafek, Nuri Anito, Dominik Laatsch, Hendrik Müller, Benjamin Alff, Daniel Früchtenicht, Josue Kalsing, Cihan Tuac, Kevin Bremer, Lennart Bockelmann, Rudi Bähr
Kniend davor: Thomas Matte, Torben Husmann, Deyran Güler, Sathit Meyer, Boris Dumke, Nils Algeier, Thomas Ludwig, Rudi Schütz,
Liegend davor: Margitta Bremer, Jürgen Bremer. Nicht auf dem Foto: Benjamin Rischer, Nezir Yildiz.

 

Alle Spiele gewonnen,
ohne Punktverlust
zur Meisterschaft:

Das erfolgreiche Trainer- und
Betreuerteam
(von links) Jürgen Bremer,
Margitta Bremer und Rudolf Bähr

 

  

Gemeinsam feierten die Fußballer die Doppel-Meisterschaft.

                                                            

Just for fun – Basketball-Turnier mal anders

Am Sonntag, dem 27. Mai 2018, fand das erste in dieser Art geplante Basketballturnier des SV Schwitschen statt. Für die Premiere dieses „3 on 3“-Turniers, hatten sich laut Organisatoren vier Mannschaft angemeldet, um den Wettstreit untereinander auszutragen. Diesen besonderen Turniermodus hat Adith Mahendran, der Bundesfreiwilligendienstler (Sport) des SV Schwitschen, im Rahmen seiner Projektarbeit sportwissenschaftlich fundiert erarbeitet und die organisatorische Arbeit gemeinsam mit dem Spartenleiter Christian Otto und der Mentorin Astrid Firmenich durchgeführt. Einen großen Dank ebenfalls an Maximillian Hillebrand für die tatkräftige Unterstützung.

Da leider am Turniertag eine Mannschaft absagen musste, hatten sich die Mannschaften kurzerhand entschlossen, die Teams zusammenzulegen und somit statt ein drei gegen drei Turnier, ein Spiel mit je fünf Spielern auf dem gesamten Feld auszutragen. Dies hatte den Vorteil, dass neue und teils noch Wettbewerbs unerfahrene Spieler, Seite an Seite mit gestandenen Vereinsspielern in einem Team spielten.
Die somit ausgewogenen Teams spielten mehrere Spiele gegeneinander. Hier war der Spirit und die Kreativität dieses Sport deutlich zu spüren, trotz unerwartetem Turnierverlauf mit sichtlich Spaß an dem Wettbewerb aktiv zu sein.
Im nächsten Jahr wird es das Ziel sein, das getestete Konzept für ein sich jährlich wiederholendes Turnier weiter auszubauen, um in der Wettbewerbslandschaft den weißen Flecken Visselhövede erneut zu besetzen. Angesprochen sind Basketball-Begeisterte, die bereits sportlich aktiv sind oder es noch werden wollen. Von jung bis alt und egal welchen Geschlechts: getreu dem Spartenmotto: Just for fun!
Die Basketballgruppe des SV Schwitschen trifft sich jeden Mittwoch von 17 bis 19 Uhr in der kleinen Sporthalle in der Gerhardt-Hauptmann-Straße in Visselhövede. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.

Außerdem: Der SV Schwitschen bietet für das kommende Schuljahr wieder die Einsatzmöglichkeit für eine oder einen Bufdi im Sport an!

                               

SV Schwitschen zeigt Flagge

Die alte Fahne im Eingangsbereich zum Sportplatz war vom Wind zerschlissen. Durch das Sponsering von Gustav Stegmann konnte sie durch eine neue ersetzt werden.
Herzlichen Dank!

                       

Unterstützung durch Adith beim Schulturnier an der IGS

Am Montag, dem 7.Mai 2018, nahm die Oberschule Visselhövede an dem schulischen Basketballturnier der Inklusiven Gesamtschule Rotenburg teil. Es waren zu dem Turnier verschieden Schulen mit 5. bis 10. Klasse aus dem Umkreis Rotenburg eingeladen. Begleitet wurde die OBS dabei von dem Bundesfreiwilligendienstleistenden des Vereins, Adith Mahendran. Dieser konnte anhand seiner sportartspezifischen Kenntnisse aus der langjährigen Mitgliedschaft in der Basketballsparte des SVS die drei Mannschaften zusammen mit der zuständigen Lehrkraft unterstützen. Angetreten waren jeweils eine Mädchenmannschaft bei den jüngeren Jahrgängen und eine bei den älteren Jahrgängen und außerdem bei den älteren Klassen eine Jungenmannschaft. Durch die Änderung des Turnierbetriebs hatten es die beiden Mädchenmannschaften schwieriger gegen Mixed Teams, gaben sich jedoch kämpferisch und konnten auch kleine Erfolge verbuchen. Anders lief es bei den Jungs, die in der Gruppenphase durch gutes Zusammenspiel jedes Spiel gewannen bis zum finalen Spiel, wo sie sich dem Gymnasium aus Ottersberg und somit dem Turniergewinner geschlagen geben mussten. Phillip Haffke, der ebenfalls in der Vereinssparte als Spieler aktiv ist, konnte so erstmalig Erfahrungen im kompetitiven Bereich des Basketballs sammeln. Insgesamt war die Sparte Basketball des SV Schwitschen erfreut darüber, sich soweit auch im schulischen Rahmen bei der Turnierbegleitung mit Erfahrung und Spielpraxis einbringen zu können und freute sich über eine gute Zusammenarbeit mit ihrem Kooperationspartner beim Bundesfreiwilligendienst, der Oberschule Visselhövede. 

                      

„Der Piratenbräutigam“
mit den Trommlern des SV-Schwitschen „Drums Alive“
und der Jugendgruppe der Theatergruppe LaFiBo

Die Theatergruppe LaFiBo hat mal wieder der Theatervirus befallen, dem sich keiner entziehen kann. Das begleitende Symptom – Lampenfieber – ist längst identifiziert. Die schlechte Nachricht - es gibt kein Mittel dagegen. Die Gute – der Infekt verschwindet von selbst, sobald die Strahler zur Premiere am 21. April auf der Bühne der Oberschule in Bomlitz angehen!         mehr

       

Viele Kinder feierten Fasching im Schwitscher Haus   mehr

Foto: Angela Kirchfeld

        

Mit viel Sport wird in die neue Woche gestartet

Wenn die Woche beginnt starten die Mitglieder der Montagsgruppe Fitness und Entspannung für Frauen aktiv in den Montag. Mit Sport am frühen Morgen wird die Müdigkeit vertrieben und die Lebensgeister für die neue Woche geweckt. Allen Teilnehmerinnen bereitet dieser Einstieg in die Woche viel Spaß. Zum Fasching wird die Sportstunde durch bunte Kostümierung und einem anschließenden Gläschen Sekt besonders gestaltet.

Stehend von links nach rechts: Ute Leskien, Gisa Euhus, Regina Engel, Traute Dreier, Ortrud Kusel,
Hannelore Gericke, Kirsten Bochow, Petra Bade, Hiltrud Böttcher, Gertrud Voigt, Brunhilde Zielke.
Vorne von links nach rechts: Übungsleiterin Annelore (Lulu) Effe, BufDi Madeleine Hillebrand, Birgit Ludwig,
Ingrid Licher, Helena Scharff.

       

Jahreshauptversammlung 2018 im Schwitcher Haus   mehr

                     

Kinderfasching im Schwitscher Haus

Am Sonntag, dem 11. Februar 2018, ist es wieder soweit! Von 15.00 bis 18.00 Uhr wird Kinderfasching
im Saal des Schwitscher Hauses gefeiert. Für lustige Spiele, Musik und Tanzen ist gesorgt. Natürlich dürfen auch Kids kommen, die nicht im Sportverein Schwitschen Mitglied sind.

Also nehmt eure Freunde mit, verkleidet euch und los kann die Feier gehen! Trinken und Essen gibt es gegen einen kleinen Preis. Wir freuen uns auf euch:)

       

Vorweihnachtliche Stimmung bei den Basketballern

„The same procedure as every year“

Das traditionelle Vorweihnachts-Turnier in der kleinen Turnhalle in der Gerhart Hauptmann Straße war wieder ein voller Erfolg. Insgesamt trafen sich 16 motivierte Basketballer männlich und weiblich verschiedenen Alters um gegeneinander anzutreten. Getreu dem Motto „just for fun“ hatten alle beteiligten ihren Spaß und kamen dabei noch ordentlich ins Schwitzen. Bei der regen Beteiligung gab es insgesamt drei Mixed Mannschaften, die mit alten und neuen Gesichtern gut besetzt waren.
Zur Stärkung gab es verschiedene Getränke und weihnachtliches Naschwerk, dies rundete obendrein das Weihnachts-Turnier ab. Im nächsten Jahr geht es hoffentlich mit ähnlich großer Beteiligung und Begeisterung weiter. 
Die Korbjagd beginnt wieder am Mittwoch, dem 10. Januar 2018 um 17 Uhr  in der kleinen Turnhalle Gerhart Hauptmann Straße15.

 

BeActive - einen bunten Sportabend veranstaltete der
SV Schwitschen anläßlich der Woche des Sports

Der Startschuß erfolgte am Mittwoch, 27. September, bei den Basketballern mit einem freien Training in
der kleinen Turnhalle in Visselhövede. Übungsleiter Christian Otto verstand es Theorie und Praxis der
Sportart den Teilnehmern leicht und locker zu vermitteln.

An nächsten Tag ging es auf dem Saal des Schwitscher Hauses weiter. Die drei Übungsleiterinnen Annelore
Effe, Annett Winter und Jessica Hermonies hatten ein umfangreichen Programm vorbereitet. So wurde
ein Fitness-Test gemacht und jeder konnte die Sportarten Zumba, Indian Balance und Aerobic
ausprobieren. Den Abschluß bildete ein gemeinsames Stretching-Programm

 

   

Zwei neue Bufdis beim SV Schwitschen

Erfahrungen im Sport mit Kindern sammeln und Kreativität beim Prozess der Sportstundengestaltung ausleben – mit diesen Schlagworten sind unsere beiden Freiwilligendienstler Madeleine Hillebrand (rechts) und Adith Mahendran für den SV Schwitschen in der Saison 2017/18 im Einsatz. Derzeit werden sie in den Sparten Fitness- und Gesundheitssport von Jessica Hermonies und Lulu Effe sportlich betreut. Madeleine ist auch bei der Männergymnastik und der Aerobicgruppe von Annett Winter dabei. Adith dribbelt aktiv beim Basketball unter der Leitung von Christian Otto und im Fußballbereich hospitiert er bei den Junioren der G- und E-Jugend.

Als Mentorin unterstützt Astrid Firmenich bei vertraglichen und organisatorische Fragen die Freiwilligen. In Zusammenarbeit mit der Oberschule Visselhövede ist die Zeit beim Sportverein mit ca. 20 Wochenstunden gut ausgefüllt. Als Dachorganisation ist der ASC Göttingen schon seit Jahren verlässlicher Partner. Bewerbungen für die nächste Saison (ab August 2018) sind jederzeit möglich per E-Mail an a.firmenich@sv-schwitschen.de.

                                                            

Woche des Sports - der SV Schwitschen bewegt Europa

Der SV Schwitschen beteiligt sich an der „Europäischen Woche des Sports“
(23. – 30.09.2017) und setzt damit ein Zeichen für ein aktiveres und gesünderes Europa. Am 27. und 28. September lädt der SV Schwitschen alle Interessierten zu einem Hereinschnuppern nach dem Motto „Hereinspaziert und ausprobiert“ ein, sich aktiv zu bewegen. 

   

Der SV Schwitschen beteiligt sich an der Kampagne in der Woche vom 23. bis 30. September. Dazu ruft der SV an zwei Tagen zu Bewegung auf: Am Mittwoch, dem 27. September, gibt es ein offenes Basketball-Training von 16.30 bis 18.30 Uhr unter der Leitung von Christian Otto in der kleinen Turnhalle in der Gerhart-Hauptmann-Straße.

Am Donnerstag, dem 28. September, laden die Gesundheits- und Fitness-Sparten zu einem kleinen Tag der offenen Tür auf den Schwitscher Saal ein! Um 18 Uhr bringt Übungsleiterin Annett Winter mit Aerobic Schwung in die frühen Abendstunden. Ein Fitness-Test kann anschließend unter der fachkundigen Leitung von Lulu Effe absolviert werden. Mit südamerikanischen Rhythmen bietet Jessica Hermonies ab 19.30 Uhr einen Einstieg in ZUMBA an. Für eine halbe Stunde führt Lulu Effe im Schnupperkurs Indian Balance zur Körpermitte. Den gemeinsamen Abschluss leitet Annett über ein geführtes Stretching-Programm.

Alle sind herzlich eingeladen die Angebote zu nutzen, um sich zu bewegen und den SV Schwitschen mit seinen Pluspunkt-qualifizierten Angeboten kennenzulernen. Einzig mitzubringen sind Hallenturnschuhe und leichte Sportbekleidung. Für kleine Erfrischungen ist gesorgt.

In der Europäischen Woche des Sports zählt jeder einzelne, der sich entscheidet ein Bewegungsangebot wahrzunehmen und damit den ersten Schritt in ein gesundes und aktives Leben setzt. #BeActive – denn Gemeinsam bewegen wir Deutschland!

Weitere Informationen unter www.beactive-deutschland.de

    

 

"Ballweitergabe" bei den Bufdis des Sportvereins

Ende Juni ist es soweit – der Bufdi-Dienst von Jan Bohnemeyer und Kilian Heerdt geht zu Ende. Nach einem erfolgreichen Freiwilligendienst in der Fußballsparte zieht es die beiden jungen Männer in die Welt der Studenten. Mal sehen, ob sie ab und zu Gelegenheit haben ihre alten Mannschaften aus dem G- und E-Juniorenbereich zu besuchen. Eine neue Freiwillige im Sportbereich übernahm symbolisch am 12. Juni den Ball von Jan und Kilian – Madeleine Hillebrand wird ab August zuerst in den Sparten Gesundheitssport und Gymnastik hineinschnuppern und ihren Übungsleiterschein Breitensport vorbereiten. Die Hälfte ihrer Sportzeit verbringt sie im Sportverein. In Kooperation mit der Oberschule Visselhövede wird sie vielen Kindern ebenfalls im Sportunterricht und beim Ganztagsangebot Fitness begegnen können. Mentorin für die Freiwilligendienstler ist Astrid Firmenich (2. Vorsitzende). Es ist noch eine Stelle Freiwilligendienst Sport mit Einsatz SVS und OBS frei – gerne per E-Mail eine kurze Bewerbung an a.firmenich@sv-schwitschen schreiben!

Auf dem Foto v. l.: Kilian Heerdt, Jan Bohnemeyer, Astrid Firmenich und Madeleine Hillebrand.

                                                              

    

SG Schwitschen/Stellichte gewinnt die Meisterschaft
in der Altherren-Kreisliga Süd

Die Spielgemeinschaft vom SV Schwitschen und TuSV Stellichte war wieder sehr erfolgreich.
Nach der Meisterschaft in der Kreisklasse und dem Aufstieg in die Kreisliga folgte der Gewinn
des Kreispokals. In diesem Jahr errang die Mannschaft die  Meisterschaft in der Altherren-Kreisliga Süd,
der dritte Titel innerhalb von wenigen Jahren. – Herzlichen Glückwunsch.

Es folgte die Teilnahme an der Meisterrunde des Kreises Rotenburg. Im ersten Spiel war man sehr
erfolgreich und gewann mit 3:1 gegen Hamersen. Im zweiten Entscheidungsspiel gegen die
SG By/An/De verlor das Team auf eigenem Platz unglücklich und knapp mit 1:2.

Hintere Reihe von links: Markus Lühmann, Markus Meyer, Jens Ludwig, Simon Meyer, Heiko Dietrich, Florian Podlech,
Danielo Scheffler, Stefan Weseloh, Maris Bostelmann, Jens Seel, Carsten Meyer.

Untere Reihe von links: Dennis Carstens, Nuri Anito, Ulf Glauch, Mike Schmidt, Gerd von Deylen, Mario Podlech,
Vahab Yildiz, Christian Lange, Nils Bahrenburg.

  

     

30 Jahre Gymnastikdamen – seit der Gründung 1987
ist Hiltrud Weltzer die Übungsleiterin der Gruppe

Dieses besondere Jubiläum war Anlaß für den Vorstand Hiltrud Weltzer bei der Übungsstunde zu überraschen.
Der 1. Vorsitzende Mario Rickers dankte ihr für die langjährige erfolgreiche Arbeit verbunden mit der Hoffnung auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit. Als Dankeschön erhielt sie Blumen und einen Presentkorb.

Auf dem Foto v. l.: Klaus Carstens, Angela Gülzau, Karin Wallin, Renate Norden, Ursel Schulz, Agnes Römer, Mario Rickers,
Hiltrud Weltzer, Maike Scheffler, Renee Tiedemann, Astrid Firmenich, Annelore Effe, Christine Schweiger, Brigitte Krolkowski,
Margret Flammann, Elke Rath, Helena Scharff, Brunhild Zielke. Anke Lünsmann.

                                                              

Basketball just for fun!   mehr

                            

Viel Spaß beim Sport hatte die Montagsgruppe am Rosenmontag   mehr

                                                             

Mit Power ins neue Jahr – Zumba-Training beim SV Schwitschen   mehr

                

Bericht von der Jahreshauptversammlung, am 10. Februar 2017  mehr

                                       

Gymnastik-Damen - viele Aktivitäten in 2016   mehr

          

Neuer Kurs Rücken Fit ab Montag, 30. Januar 2017, 20 Uhr   mehr

         

Adventsfeier der Montagsgruppe in gemütlicher Runde 2016   mehr

                   

Spartenversammlung Fußball, Freitag, 6. Januar 2017, 19.00 Uhr  Tagesordnung

         

Urkunden „Pluspunkt Gesundheit“ an Annelore Effe überreicht    mehr

                                  

Schwitscher Nacht der Vereine, am Sonnabend, 16. Juli 2016, ab 19 Uhr

Eine gemeinsame Veranstaltung der Freiwilligen Feuerwehr, der Dorfjugend, des Schützenvereins, des Sportvereins und des Vereins zur Förderung von Brauchtum und Jugend.

Das Organisationsteam hat einen bunten Abend vorbereitet mit Essen, Getränke und fetziger Musik.

Weitere Datails siehe Flyer.

                     

Sasche "Lise" Kleinert beendet nach 15 Jahren die aktive Fußballzeit   mehr

     

Schwitscher E-Junioren
sind Staffelsieger
der 4. Kreisklasse Süd

 

Herzlichen Glückwunsch

   

Kinderfasching 2016 - eine bunte Feier mit viel Spaß für die Kinder    mehr

                    

Viele tolle Kostüme - die "Rosen"-Montagsgruppe feierte Fasching   mehr

     

Die E-Jugend bietet ein Schnupper-Training für neue Spieler    mehr

                    

Bericht von der Jahreshauptversammlung, am 12. Februar 2016   mehr

  

E-Junioren glänzen beim Hallenturnier der JFV Wiedau/Bothel    mehr

       

Manuel Nielsen legt sein Amt als Trainer der 1. Herren nieder
Kommissarisch wird Jörg Hoops die Mannschaft als Trainer betreuen   siehe Spielbericht

       

Tolle Radtouren der Montagsgruppe in den Sommerferien    mehr

     

SG Schwitschen/Stellichte gewinnt den Kreispokal

Sieg im Endspiel in Fintel gegen die SG Moor mit 5:2

Riesenjubel beim Sieger nach dem Gewinn des Kreispokals.
Gelang vor einem Jahr der Aufstieg in die Altherren-Kreisliga gab es jetzt einen weiteren Erfolg zu feiern.
  Spielbericht

  

Neues Kursangebot Zumba ab 13. April 2015   siehe Termine

   

Jugendbetreuer mit dem Jugendleiter-Ehrenzeichen vom NFV geehrt   mehr

                          

Bunte und tolle Kostüme der Montagsgruppe beim Fasching 2015   mehr

  

Rückblick auf die vielen Aktivitäten der Gymnastik-Damen 2014      mehr

  

Im Januar 2015 starten drei Kurse: Drums Alive und Rücken Fit
sowie als neues Angebot des SVS "Autogenes Training" 
    mehr

           

Spartenversammlung Fußball, Samstag, 6.12.2014, Beginn 15 Uhr

          

Fahrradtouren der Montagsgruppe Fitness und Entspannung    mehr

        

Neue Kurse ab September 2014 im Schwitcher Haus:
Drums Alive, Rücken Fit und Indian Balance
   mehr

        

Fußball-Schuppertraining am 27. September 2014 in Schwitschen    mehr

    

Die Sportart Zumba wird ab 11. September zum Dauerangebot    mehr

        

Die Schwitscher Nacht der Vereine wurde wieder ausgiebig gefeiert    mehr

   

Herzlichen Glückwunsch der Altherren-Mannschaft (Ü32)
zur Meisterschaft in der AH Kreisklasse Süd
   mehr

    

"Pluspunkt" des Deutschen Turnerbundes an Annelore Effe    mehr

  

Kinderfasching am 22. Februar 2014 mit der Jazz-Dance-Gruppe    mehr

   

Die "Rosen"-Montagsgruppe feierte fröhlich Fasching    mehr

  

Bericht von der Jahreshauptversammlung am 21. Februar 2014    mehr

    

6-wöchiger Kurs Drums Alive ab Montag, 17. Februar 2014   mehr

  

Die A-Junioren der JSG Vissel 90 sind neuer Futsal-Kreismeister    mehr

 

Abendwanderung der Gymnastikdamen mit Wild-Knipp-Essen   mehr

  

Spartenversammlung Gesundheitssport am Mi., 29. Jan. 2014    Tagesordnung

 

Sparte Gesundheitssport - lustige Weihnachtsfeiern 2013   mehr

 

Auftritt der Jazz-Dance-Gruppe bei der Weihnachtsfeier 2013    mehr

 

Neuer Kurs Indian Balance startet am Montag, dem 27. Januar 2014   mehr

 

Spartenversammlung Fußball am Freitag, 10. Jan. 2014, 19.30 Uhr

 

Neuer Kurs Rücken-Fit startet am Montag, dem 9. September 2013   mehr

 

Herzlichen Glückwunsch der 1. Herrenmannschaft zum
Aufstieg in die 1. Kreisklasse Süd

Relegationsspiel gegen den TSV Byhusen mit 3:1 gewonnen mehr

 

Jubiläum "50 Jahre Sportverein Schwitschen"

Am 26. April 1963 wurde der Verein gegründet. Mit Stolz blicken wir zurück auf 50 Jahre erfolgreiche Vereinsgeschichte. Viele sportliche und gesellige Ereignisse  haben wir in dieser Zeit erlebt.
 Mit zahlreichen Veranstaltungen wollen wir das Jubiläum kräftig feiern!

 

Festveranstaltung
am Sonnabend, dem 3. August 2013....mehr

Hannover 96 All-Stars
am Freitag, dem 6. September 2013....mehr

Tag der Endspiele
am Sonnabend, 15. Juni 2013....mehr

Fußballschule mit Hannover 96
vom 13. bis 15. September 2013....mehr

 

Rosenmontag 2013 - Fittness und Entspannung einmal anders   mehr

 

Die Jahreshauptversammlung am Freitag, dem 15. Februar 2013,
 stand ganz im Zeichen des Jubiläums "50 Jahre SVS"  
mehr

 

Neuer Kurs Indian Balance startet am Montag, 14. Januar 2013   mehr

 

Frauenarbeitstagung im Schwitscher Haus am 10. Nov. 2012   mehr

 

Wochenendfahrt der Gymnastikdamen bei bestem Sommerwetter   mehr

 

Neuer Kurs Rücken-Fit ab Montag, 10. September   mehr

 

Wechsel bei den Jazz-Dance-Kids - Jessica Hermonies verabschiedet   mehr

 

25 Jahre Damen-Gymnastikgruppe - Tagesausflug nach Lübeck   mehr

 

Große Faschingsfeier der Jazz-Dance-Gruppe in tollen Kostümen   mehr

 

Schwungvolle Rosenmontagsfeier bei der Montags-Gruppe   mehr

 

Fußballschule auf dem Sportplatz in Schwitschen von 18. bis 20. Mai

Nach dem Ausfall der Fußballschule im letzten Jahr veranstalteten  wir in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Fußballschule Michal Stapper wieder ein dreitägiges Fußballcamp. Von Freitag, 18. bis Sonntag, 20. Mai 2012 haben  lizensierte Trainer die Mädchen und Jungen über drei Tage in leistungsgerechten Gruppen trainieren. Der Spaß und die Arbeit mit dem Ball standen dabei immer im Vorgrund..

 

Große Boßeltour der Gymnastikdamen führte bis nach Jeddingen   mehr

 

Abendwanderung der Gymnastikdamen bei eisigem Ostwind   mehr

  

Auszeichnung "Pluspunkt" für Annelore Effe und Annett Winter   mehr

 

Überraschungsparty der Jazz-Dance-Gruppe mit Übernachtung   mehr

 

Neue Kurse Rücken Fit und Indian Balance ab 23. Januar 2012   mehr

 

Adventsfeier und Jahresabschluß der Montagsgruppe   mehr

 

Neuer Kurs Beckenbodentraining ab 3. November 2011   mehr

 

Gymnastikdamen: Wochendfahrt in den Harz und nach Goslar   mehr

 

Fahrt der U19-Fußball-Jugendmannschaft zum Gothia-Cup   mehr

 

Einladung für Vereinsmitglieder zur "Schwitscher Nacht"

am Sonnabend, dem 3. September 2011   Anmeldung und Flyer

 

Fußball-Schnuppertag für Jungen und Mädchen   mehr

  

Neuer Kurs Indian Balance, Beginn am 19. September 2011   mehr

 

Auftritt der Jazz-Dance-Gruppe mit neuen Trainingsanzügen   mehr

 

Die Kids der Jazz-Dance-Gruppe feierten Fasching   mehr

 

Bunte Übungsstunde der Fitnessgruppe am Rosenmontag   mehr

 

Basketball: mU16 mit hohemSieg gegen TV Jahn Walsrode   mehr

  

Damengynmastik - Premiere in diesem Jahr mit einer Boßeltour   mehr

 

Abendwanderung der Gymnastikdamen zum Elmhorstberg   mehr

  

Neue Angebote bei Prävention und Gesundheit -

Beckenbodentraining und Reha-Sport   mehr

 

Erlebnisreiches Wander-Wochenende der Gymnastikdamen im Harz   mehr

 

Halbtages-Fahrradtour der Gymnastikdamen nach Bothel   mehr

 

Achttägige Fahrt zum Gothia-Cup nach Göteborg in Schweden

Berichte und Bilder von einem ereignisreichen Ausflug

 

 

Ein großer Erfolg - die 1. Herrenmannschaft
wurde Meister der 3. Kreisklasse Süd

 

Tagesausflug der Gymnastikdamen

nach Bremen und ins Weyher Theater   mehr

 

Gymnastikdamen des SVS

beim Tag des Frauensports in Sottrum   mehr

 

Zweiter Kurs Indian Balance

mit großer Teilnehmerzahl abgeschlossen   mehr

 

Abendwanderung der Gymnastikdamen 2010   mehr

 

Veranstaltungen Jugend-Fußball:

Fußballschule im Mai und Gothia-Cup in Göteborg   mehr

 

Auftritt der Jazzdance-Gruppe bei der Weihnachtsfeier   mehr

 

Adventliche Feier zum Ausklang des Jahres

Die Frauen der Fitnessgymnastik-Gruppe fast vier Jahre aktiv   mehr

 

Erster Kurs Indian Balance abgeschlossen -

den Teilnehmerinnen brachte es viel Spaß und neue Erfahrungen   mehr

 

Basketballturnier in der Sporthalle Auf der Loge

anläßlich der Einweihung des neuen Basketballfeldes   mehr

 

Kurs Rücken-Fit abgeschlossen   mehr

 

Abendwanderung der Gymnastikdamen 2009   mehr

 

Auftritt der Jazz-Dance-Gruppe bei der Weihnachtsfeier  mehr

 

Jugendarbeit des SVS mit dem DFB-Vereinspreis ausgezeichnet  mehr